Der Skisport hat zur Gründung unseres Vereins geführt. Es wurden neben der Skigymnastik auch Fahrten ins Sauerland und ins Hochgebirge angeboten. Die mittlerweile starke Konkurrenz von Reiseunternehmen hat dazu geführt, dass keine Ski-Freizeiten von uns mehr angeboten werden.

Wir verweisen deshalb auf den Westdeutschen Skiverband und Ski-Reiseunternehmen in der Region......


 Allerdings führt der S.L.C. weiterhin seit über 35 Jahren einen Ski-Basar für Jedermann durch!


Mit erfahrenen Ski-Übungsleitern und Mitgliedern des Vereins, legt der S.L.C. die Grundlage für das jährliche Skivergnügen in der

Aula der Sophie-Scholl-Gesamtschule - Marinestr/Berliner Str. - Hamm-B-Hövel


Der 37. SKI-Basar des SLC fand am Samstag
 d. 11. November 2017 statt!

Ein großes Dankeschön allen ehrenamtlichen Helfern, ohne die der Basar nicht hätte stattfinden können!


Im Jahre 2018 wird der Ski-Basar nicht stattfinden!



Ski-Basar Ablauforganisation:

  1. Auszeichnung der Artikel
    Sie erwerben gegen  Entgelt einen Verkaufsanhänger für jeden Artikel, den Sie an diesen mit dem zur Verfügung gestellten Material befestigen. Unsere fachkundigen Berater helfen Ihnen bei der Preisfindung und sagen Ihnen, ob die Artikel auch verkaufsfähig sind, da die Sicherheit und Funktionsfähigkeit gewährleistet sein soll.
  2. Abgabe der Artikel
    Ski, Snowboard, S-Schuhe, Skioberbekleidung usw. können Sie am          Samstag, von 10:00 bis 13:30 Uhr abgeben. Je Artikel müssen Sie eine kleine Basargebühr entrichten. Sie bekommen einen Beleg über die abgegebenen Artikel, den Sie zur Auszahlung oder Abholung der nicht verkauften Artikel wieder mitbringen müssen. Ohne diesen Beleg kann keine Rückgabe oder Auszahlung erfolgen. 
  3. Basarverkauf
    Der Basar öffnet am Samstag, von 14:00 bis 16:00 Uhr  seineTüren. Unsere Berater stehen Ihnen auch während dieser Zeit zur Verfügung und sind durch Namenschilder erkennbar. Ein Umkleide steht Ihnen zur Verfügung um Artikel auch anzuprobieren. Mit den ausgesuchten Artikeln gehen Sie anschließend zu den Kassen und bezahlen dort nebst einer kleinen Basar-Gebühr.
  4. Auszahlung / Rückgabe
    Samstag, von 16:00 bis 17:00 Uhr erfolgt die Auszahlung und/oder Rückgabe der nicht verkauften Artikel gegen Vorlage des Basarbeleges, den Sie bei der Abgabe der Artikel bekommen haben.